Photovoltaik Solarenergie

Grundlagen der Photovoltaik - Historie der Nutzung von Solarenergie

Photovoltaik wird nicht nur hierzulande immer beliebter. Doch woran liegt es, dass sich immer mehr Leute für eine eigene Solaranlage auf dem Hausdach entscheiden? Der Hauptgrund wird vermutlich der sein, dass eine solche Anlage vor allem wegen attraktiven Förderungsangeboten der KfW-Bank langfristig besonders rentabel ist.

Unter Photovoltaik versteht man übrigens die direkte Umwandlung von Licht in einer Solarzelle in elektrische Energie. Sämtliche Photovoltaikmodule helfen aus dem Weg der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Immer mehr erkennen die vielseitigen Vorteile und produzieren mithilfe von Photovoltaik Solarstrom, den sie dann ins Netz einspeisen können.

Die Finanzierung einer Photovoltaikanlage stellt bei Erfüllung der Kriterien für den Energiestandard KfW Effizienzhaus in den meisten Fällen kein Problem dar. Zusätzlich profitiert man von der Einspeisevergütung für Solarstrom. Man kann seine erzeugte Energie nämlich gewinnbringend weiterverkaufen. Ein Vergleich von Photovoltaikanlagen kann außerdem helfen einen Anbieter zu finden, der möglichst günstig und trotzdem gut ist.

Historie der Photovoltaik

Der Physiker Becquerel entdeckte bereits im Jahr 1839 den physischen Effekt, welcher der Photovoltaik zugrunde liegt. Damals interessierte man sich jedoch nicht für die Entdeckung von Becquerel, weil man noch nicht wusste, wie die Entdeckung der Menschheit behilflich sein könnte. Erst Anfang der 1950er wurde die Beobachtung von Becquerel wieder aufgegriffen und intensiv weiterentwickelt.

So hat man es bereits im Jahr 1954 in den USA geschafft, die erste Solarzelle aus kristallinem Silizium zu entwickeln. Seither beschäftigen sich Experten auf der ganzen Welt mit der Frage, wo die neue Entdeckung überall eingesetzt werden könnte. Doch bis zur Ölkrise 1973 wurden die Solarzellen fast ausschließlich zur Energieversorgung von Satelliten im Erdorbit verwendet. Im Laufe dieser Ölkrise wurde die Erforschung und Entwicklung von Photovoltaik immer weiter vorangetrieben. Bislang konnten bereits beeindruckende Ergebnisse erzielt werden.

Ein bis heute existierendes Hemmnis sind die vergleichsweise hohen Kosten bei der Solarstromerzeugung im Vergleich zur Energiegewinnung aus konventionellen Energieträgern. Doch man arbeitet nach wie vor daran, die Kosten für Photovoltaik zu senken, um die Solarenergie für noch mehr Menschen attraktiv zu machen. Es ist damit zu rechnen, dass die Photovoltaik und ihre Anwendungen in Zukunft an Bedeutung gewinnen werden. Schließlich gehen die Vorräte an fossilen Brennstoffen Stück für Stück zuneige.

Zusammenfassung

Einführung zur Photovoltaik und Solarstromerzeugung: Umwandlung von Solarenergie in Solarzellen in elektrische Energie

Stichwörter

Photovoltaik Fakten, Historie der Photovoltaik, Geschichte der Photovoltaik, Solarzellen, Umwandlung Solarenergie

© photovoltaik-solarenergie.info | Impressum